Jasmins Testseite

Absolut ehrlich! Dies ist meine persönliche und ehrliche Produkttestseite. Ich liebe es, neue Produkte zu testen und sie bekannt zu machen. Auch Bücher gehören zu meiner Leidenschaft. Besonders Thriller und Krimis, die für eine Menge Gänsehaut sorgen.

🌟Ein schönes und gut verständliches Wendebuch!🌟

"Wann gehts rund beim Hund?/ Wann macht die Katz Rabatz?" ist ein schönes und lustiges Wendebuch für Kleinkinder ab zwei Jahren von Katja Reider und dem Ravensburger-Verlag (Edition Piepmatz). Zwei schöne Kurzgeschichten über den Hund Max und der Katze Mietz werden in einem stabilen Pappbuch mit tollen Illustrationen von Kathrin Wessel begleitet. Das Besondere an einem Wendebuch: Es kann sowohl von hinten, als auch von vorne gelesen werden kann. Somit ist für kleine Kinder ein unendlicher Vorlesespaß garantiert.

Hund Max und Katze Mietz streifen durchs Haus, durch die Stadt, den Park und erkunden, was es dort alles zu entdecken gibt. Aber sie treffen sich nie. Denn Max ist am Tag wach und Mietz in der Nacht. Sie treffen sich nur in ihrem Körbchen. Das lustige Wendebuch kann von hinten und vorne begonnen werden und animiert zum Entdecken der Unterschiede zwischen Tag und Nacht.

Die Idee eines Wendebuchs finde ich klasse, denn so werden direkt zwei Geschichten in einem Buch vereint. Die Illustrationen sind schön, liebevoll, bunt und detailliert gezeichnet, sodass es hier neben den beiden kurzen und gut verständlichen Geschichten, eine Menge zu entdecken gibt. Jedoch sind die Seiten nicht zu voll gepackt, damit die kleinen Leserin/innen nicht überfordert sind. Die Sätze der Geschichten und der kurze Leseabschnitt auf jeder Doppelseite (24 Seiten insgesamt) sind schön kurz und altersgerecht. Kleinkinder verstehen so schnell den Unterschied zwischen Tag und Nacht, bzw. das der Hund tagaktiv und die Katze nachtaktiv ist. Aber geschlafen wird gemeinsam, denn zu zweit ist es viel kuscheliger. Ein wirklich schönes Pappbilderbuch, was sich auch hervorragend als Geschenk eignet.
🌟🌟🌟🌟🌟