Jasmins Testseite

Absolut ehrlich! Dies ist meine persönliche und ehrliche Produkttestseite. Ich liebe es, neue Produkte zu testen und sie bekannt zu machen. Auch Bücher gehören zu meiner Leidenschaft. Besonders Thriller und Krimis, die für eine Menge Gänsehaut sorgen.

🌟Ein vielfältiges Leseerlebnis für Vorschüler!🌟

"Eine Freundin für Mia" von Alexandra Fischer-Hunold, der Illustratorin Lena Hesse und dem Ravensburger-Verlag ist ein stabiles Erstlesebuch aus der Leserabe-Reihe für Kinder ab 5 Jahren (Leserabe – Vor-Lesestufe).

Mia ist neu an der Schule. Hoffentlich findet sie bald eine Freundin! Am besten eine mit goldenem Haar und silbernen Schuhen wie eine Prinzessin. Ob das wohl klappt?

Um dies herauszufinden, werden wissenshungrige Vorschulkinder leicht und effektiv zum Lesen animiert. Der Verlag hat hierfür die Vor-Lesestufe der Leserabe-Reihe für Vorschüler entwickelt, die es bis zur Einschulung nicht erwarten können, endlich das Lesen zu lernen. Gemeinsam können sie mit ihren Eltern das erste Lesen erleben. Das Besondere an der Geschichte sind im Text die Bilder, die durch Hauptwörter ersetzt werden. So wächst bei Kindern schnell das Verständnis, dass jedes Wort eine Einheit bildet. Bebilderte Hauptwörter werden regelmäßig wiederholt, um sie zu festigen. So wird auf jeden Fall Neugier geweckt und das Lesen lernen macht auf diese Weise direkt doppelt so viel Spaß. Ganz am Ende des Buches gibt es dann noch einmal die praktische Wörterliste zum Ausklappen.

Die Schrift ist schön groß und jede Satzlänge kurz. Die Geschichte, die ich persönlich für Mädchen besser geeignet finde, ist in drei Kapitel eingeteilt, die ebenfalls eine angenehme und altersgerechte Länge haben. Der Inhalt ist kindgerecht geschrieben und für das empfohlene Lesealter leicht zu verstehen. Die schönen und farbenfrohen Illustrationen begleiten die schöne Geschichte, sodass sich Kinder auf den Inhalt noch besser konzentrieren können. Aber nach der Geschichte ist das Buch noch lange nicht zu Ende, denn danach gibt es noch fünf Rätsel, die großen Spaß machen. Wenn das Kind beim letzten Rätsel das Lösungswort herausfindet, kann es dies mithilfe der Eltern an den Leseraben schicken und tolle Preise gewinnen. So wird die Motivation der Kinder logischerweise doppelt erhöht. Wer ein Konto bei Antolin hat, kann dort noch fleißig Punkte sammeln.

Die Kinderbücher der Reihe Leserabe – Vor-Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und ermöglichen Kindern im Vorschulalter und deren Eltern als Leseteam erste gemeinsame Leseerlebnisse.
🌟🌟🌟🌟🌟